FAQ

1. Q: Wie viel wird jetzt mindestens ertradet?

A: 0,4 % die Woche werden im Regelfall mindestens ertradet

2. Q: 2. Die Renditen von bis zu 1% pro Woche. Wie sieht die Staffelung dazu aus?

A: Es gibt keine Staffelung und ist Unabhängig vom Paket

3. Q: Können Wochengewinne entnommen werden?
A: Wochengewinn aus dem Trading kann nicht entnommen werden – Nach Ablauf der Vertragslaufzeit erhalten Sie Ihre Investition und die erwirtschaftete Rendite bequem auf Ihr gewähltes Konto zurück überwiesen.

4. Q: Wann werden die Vermittlungsprovisionen ausbezahlt?

A: Beantragt werden können die im Folgemonat jederzeit – Ausbezahlt werden diese am 25.ten des Folgemonats für den Vormonat

5. Q: Wie viel Provision wird ausbezahlt und in welche Tiefe?

A: Provision wird auf deine Downline bezahlt abhängig davon welches packet du hast - bzw. vom Umsatz wenn entsprechende Umsätze erzielt werden steigt man in der Vergütungsstufe auf (wird noch genau beschrieben) Siehe Provisions – Umsatz System

6. Q: Einsicht in die Software möglich? Seit wann sie läuft, Ergebnisse, offene Orders, Wie lange sie die Trades? Wie sind die Limits gesetzt bzw. werden offene Orders die in falsche Richtung laufen ausgesessen?

A: Einsicht in Ergebnisse möglich und Laufzeit - Trades können von 5 min bis zu tagen dauern - Orders in die falsche Richtung werden liquidiert.

7. Q: Wann wird das Darlehen + Rendite zurückbezahlt?

A: Das hängt vom jeweiligen Produkt und Laufzeit ab. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit erhalten Sie Ihre Investition und die erwirtschaftete Rendite bequem auf Ihr gewähltes Konto zurück überwiesen.

8.Q: Ich sehe meinen Stammbaum nicht korrekt

A:Bitte mit Chrome nochmal versuchen!